Photovoltaik

photovoltaik

Nach dem endgültigen Aus für Atomkraft in Deutschland ist der Begriff Photovoltaik in aller Munde. Der Umstieg auf erneuerbare Energiequellen ist ohne die Photovoltaik gar nicht denkbar. Denn die Photovoltaik ist eine nachhaltige und umweltfreundliche Alternative die Sonnenenergie in Strom zu verwandeln. Leistungsoptimierte Solarzellen mit immer besseren Wirkungsgraden sorgen dafür, dass sich die Nutzung der Solarenergie auch in Deutschland lohnt.

Mit einer Photovoltaikanlage wird über den sogenannten photoelektrischen Effekt in den Solarzellen Strom produziert. Eine einzige Solarzelle produziert jedoch nur wenig Strom, sodass mehrere Solarzellen in Photovoltaik Modulen zusammengefasst werden. Um den gewonnen Gleichstrom zu nutzen, wird ein Wechselrichter benötigt, der den Strom in Wechselstrom verwandelt. Im Gegenzug für die Einspeisung ins öffentliche Stromnetz erhält der Betreiber die Photovoltaik Einspeisevergütung.

Wer sich für eine Photovoltaikanlage entscheidet, sollte vorab einige Fragen klären. Schließlich soll die Anlage mindestens 20 Jahre Solarstrom produzieren und Gewinne erwirtschaften. Folgende Punkte müssen bei der Planung berücksichtigt werden:

  • Verfügbare Dachfläche, Ausrichtung und Neigung
  • Art und Qualität der Photovoltaik Module
  • Investitions- und Betriebskosten
  • Finanzierung mit Eigen- oder Fremdmitteln?
  • Einspeisevergütung und sonstige Fördermittel
blitz icon

Individuelle Lösungen für jedes Projekt.

Ob konventionelle oder intelligente Gebäudetechnik, Ihr privates Wohnhaus wird nach Ihren Wünschen umgesetzt.

sonne icon

Nutzen Sie die Vorteile einer Photovoltaikanlage um Tag für Tag elektrischen Strom zu erzeugen.

Die Planung und Installation Ihrer Photovoltaikanlage erfolgt ganz nach Ihren Wünschen.

batterie icon

Sonnenenergie kann täglich genutzt werden! Sie erhalten Beratung, Planung und Installation nach Ihren Bedürfnissen.

Das Ziel ist: Deckung von 90% des Stromverbrauchs mit selbst erzeugtem Sonnenstrom.